Hand-Seilwinden mit Stirnradgetriebe

Gebuwin verfügt über zwei Reihen von Hand-Seilwinden mit Stirnradgetriebe, die zum Heben und Ziehen von Lasten verwendet werden. Die TC-Winden eignen sich zum Ziehen und Heben, die manuellen TL- und HW-Winden nur zum Heben. Alle Winden sind mit einer Lastdruckbremse ausgestattet. Diese Bremse hält die Last beim Heben und Senken auf jeder gewünschten Höhe. Die Hub- / Zugkapazitäten werden anhand der ersten Seilschicht auf der Trommel berechnet. Aufgrund des minimalen Reibungsverlustes im Getriebe weisen die Stirnradwinden eine hohe Leistungseffizienz auf. Die meisten Teile bestehen aus Stahl und wurden entweder lackiert oder verzinkt. Die Seilwinden mit Stirnradgetriebe werden manuell bedient und in sämtlichen Umgebungen, wie auch der Offshore- und Schiffsindustrie, eingesetzt.